Was ist ein Co-Active® Coach?

Logo CPCC - Certified Professional Co-Active Coach

Coaches gibt es wie Sand am Meer und bei der Nutzung sozialer Medien wie Instagram, Facebook, Pinterest & Co. sowie in den professionellen Netzwerken Xing und LinkedIn begegnen sie uns in vielerlei Facetten. In diesem Coachingtapa lade ich Sie zu einem Blick hinter meine Kulissen ein. Ich zeige Ihnen am Beispiel der Ausbildung zum Co-Active® Coach was das Besondere an dieser Qualifikation ist und wie Sie Qualität im Coaching erkennen können.   Coaching ist ein komplexes

Johari und der blinde Fleck

Ein alter Holzfensterladen mit Tulpenausschnitt symbolisiert blinden Fleck im Selbstbild

Was wissen Sie über sich? Wie gut kennen Sie Ihre Wirkung auf andere? In diesem Coaching Tapa lesen Sie, was es mit dem berühmten blinden Fleck auf sich hat. Sie lernen das Johari-Fenster kennen und bekommen eine Übung, die Ihre Fremdwahrnehmung schärft und Ihren blinden Fleck verkleinert. Für ein stimmiges Selbstbild zählen zwei Perspektiven: Die Innenperspektive, mein Selbstbild, beinhaltet alles, was ich über mich weiß. Die Außenperspektive, das Fremdbild, umfasst alles, was meine Mitmenschen über

Entdecken Sie die Leichtigkeit Ihres Seins

Eine junge Frau sitzt auf einem Grasgipfel und schaut über ein weites Bergpanorama, sie genießt ihr Sein

Im Co-Active Coaching steht „Co“ für das Sein. „Active“ symbolisiert alles, was wir tun. Wenn es uns gelingt, beide Seiten, das Sein und das Tun, miteinander zu verbinden, fühlt sich unser Leben stimmig und erfüllt an. Oft sind wir wunderbar aufgestellt im Tun, in der Selbstoptimierung – und für unser Sein bleibt keine Zeit. In diesem Coaching Tapa finden Sie drei konkrete Impulse, die Ihnen helfen, das Hamsterrad zu stoppen und ohne viel Aufwand wieder