Für diesen Walk & Coach, der zum ersten Mal auf Distanz stattfindet, habe ich als Impuls „Sei kraftvoll wie ein Baum“ gewählt.

Walk & Coach verknüpft das Glück des Wanderns mit Fragen zu deinem Leben. Du findest Antworten auf das, was dich bewegt und bist in der freien Natur.

Du gehst Schritt für Schritt und gewinnst Abstand vom Alltag. Du genießt die Natur und lässt dich durch meine Coaching-Impulse inspirieren. 

In der Natur sind wir in einem Raum, in dem Leistung nicht zählt: „Es ist OK, auch mal nichts zu tun!“ Jahrzehntelang ein Tabu, war das eine wichtige Erkenntnis, die eine Teilnehmerin von einem Walk & Coach mit nach Hause nahm.

Du erfährst, wie es ist, wenn du achtsam wirst und alle Sinne benutzt, um die Natur und den Wald wahrzunehmen.

Sei kraftvoll wie ein Baum.

Zieh deine Wanderschuhe oder feste Sneakers an, pack dein Vesper und einen warmen Tee ein – und schon geht´s los. Wir machen uns auf die Suche nach deinem persönlichen Baum. Der Baum ist eine Metapher für das Leben.

Damit widmen wir uns dem, was dir Kraft gibt. In diesem Walk & Coach geht um das Thema Selbstfürsorge und um die Frage: Wo schöpfe ich Energie im beruflichen und privaten Leben? Mehr verrate ich aber nicht an dieser Stelle.

  • Du gehst dort, wo du dich wohlfühlst.
  • Du denkst über deine Wünsche und Ziele nach.
  • Du schaltest ab und entspannst dich in der Natur.
  • Du gewinnst Klarheit, was dir Kraft gibt in schwierigen Zeiten.
  • Du findest einen Ort in deiner Nähe, wo du wieder auftanken kannst. 
Es half mir, Ruhe und Bewusstsein zu finden.
5/5
"Ich habe durch den Spaziergang in der Natur viel wahrgenommen, was uns im hektischen Alltag verborgen bleibt. Durch anregende Gespräche und bewusstes, angenehmes Schweigen mit den anderen konnte ich viel für mich lernen. Ein Walk & Coach in der Natur ist empfehlenswert, um wieder zu sich selbst zu finden und neue Inspirationen zu erfahren. Es half mir, etwas Ruhe und Bewusstsein zu finden in dieser lauten und hektischen Welt."
Bild NG mit ihrem Hund
Nicole Gund
Archivarin

In Bewegung kommen und erleben, was sich für dich bewegt.

Was treibt dich um? Gibt es eine wichtige Entscheidung in deinem Leben? Oder bist du unsicher, ob du noch auf dem richtigen Weg bist? Klar, du kannst gut allein darüber nachdenken. Dich mit deiner Familie oder Freunden austauschen.

Oder aber du packst deinen Rucksack und gehst für ein paar Stunden raus – allein für dich und doch verbunden mit uns. Frische Luft, Bewegung, Ruhe, deine Gedanken und die Stille der Natur.

Du wanderst allein bei dir zu Hause in der Natur. Zur selben Zeit wandern viele andere Menschen in ihrer eigenen Umgebung – so wie du. Plane an diesem Tag etwa 1,5 bis 2 Stunden Zeit zum Gehen für dich ein.  

Du bekommst auf deiner Wanderung Coaching-Impulse von mir. Abends tauschen wir online in der Gruppe unsere Erfahrungen aus. Du teilst dabei nur das, was du gerne teilen möchtest.

Mach dich mit mir auf den Weg

Du brauchst

  • feste Schuhe
  • wetterfeste Kleidung
  • Vesper
  • etwas zu trinken
  • dein Mobiltelefon
  • kleines Notizbuch
  • eine kleine Isomatte zum Draufsitzen
  • ein schönes Fleckchen Erde
Danke für den wunderbaren, erkenntnisreichen Austausch!
5/5
"Die Kombination des Naturerlebnisses und gegenseitigen Austauschs in einer kleinen Gruppe sprach mich an, so dass ich spontan zu diesem Impulstreffen, zu dem mich meine Freundin einlud, zusagte. Ich nehme mit: Akzeptanz hat viele Facetten, auch die der eigenen Abgrenzung."
Ein alter Holzfensterladen mit Tulpenausschnitt symbolisiert blinden Fleck im Selbstbild
Ute Borchers
Buchhändlerin

Kostenlos, mein Geschenk für dich.

Online-Workshop

Am Sonntag, den 14.03.2021 machen wir uns auf den Weg. Jeder für sich – und doch verbunden. Deine Gehzeit steuerst du selbst.

Für unseren Videocall treffen wir uns von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr.

Interesse geweckt?

Bewirb dich für deinen Platz jetzt. Ich freue mich auf dich!